Samstag, 29. Mai 2010

Büste, Porzellanlichter und Flohmarktfunde

Ich habe nun einen guten Platz für meine Büste gefunden und sie mit einer Kette geschmückt. Ist sie nicht schön, wie sie so verträumt zur Seite schaut?



.. und in einem Töpferatelier haben wir schöne Porzellanlichter entdeckt. Sie wurden mit Spitze gewalzt und sind hauchdünn, so dass das warme Kerzenlicht zart hindurch scheint..



.. auf dem Flohmarkt habe ich diese schöne, alte Dose und Spitze gekauft..



...ein erfolgreicher und schöner Samstag... :-)

Kommentare:

mal Das, mal Dies hat gesagt…

sehr hübsche Sachen, die Statue ist toll.
LG

Karen hat gesagt…

Die Porzellanlichter sind wirklich ein Traum. Deine Flohmarktfunde können sich auch sehen lassen...
Schön, ich freue mich für dich.

Musenkuesse hat gesagt…

Oh - wie schön. Die Büste mit dem Kettchen ist ganz bezaubernd.

Liebe Grüße
Tina

katja hat gesagt…

die büste gefällt mir gaaaaaaaaanz besonders gut - der blick!!!!!
aber auch die anderen schätze sind eine augenweide

lg
katja

Meertje hat gesagt…

Das sind wunderschöne Teile und Fotos!
Liebe Grüße Miriam

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Die Büste ist so wunderschön. Hätte ich auch gerne. Sehr schön dekoriert hast du! Éva

melontha hat gesagt…

Die Büste ist ja wirklich ein Schmuckstück, die kannst Du immer wieder schön dekorieren. Mit Rosen kombiniert bestimmt auch gaz toll. Die Teelichter und Deine Flohmarktfunde sind auch ganz zauberhaft.

Liebe Grüsse Melontha

Blog-Archiv