Samstag, 5. August 2017

Schmuck für den Shabby Chic Markt

Ich habe noch ein paar Schmuckstücke für den Shabby Chic Markt in Kölliken kreiert...


Schmuckset aus Süsswasserperlen und Messing.



Armbänder aus Halbedelsteinen und Leder...





Ketten mit Stasssteinen und schönem Stoffband...




Mittwoch, 19. Juli 2017

elastische Armbänder und eine Kette "live your dream"

Aus den Perlen, die ich in Brighton gekauft habe, habe ich elastische Armbänder kreiert...



Eine verspielte Kette mit einem Medaillon "live your dream" ist auch noch entstanden.



Freitag, 23. Juni 2017

Brighton

Letztes Wochenende habe ich meine Schwester besucht, die in Brighton wohnt.
Ich habe es genossen mal wieder eine kleine Reise zu machen und eine neue Stadt zu erkunden.



Viele Häuser waren kunstvoll bemalt.



In diesen Perlenladen bin ich natürlich auch gegangen und habe ihn mit schönen Perlen verlassen.



Ganz viele schöne vintage Läden gab es zu bestaunen.



Die Blumenkörbe, die an den Häusern hingen gefielen mir besonders gut.





Den opulent geschmückten Palast habe ich natürlich auch besucht.



Brighton lockt viele Touristen und "Wochenend-Londoner" an.

Ich hoffe euch hat meine kleine Brighton Tour gefallen.


Montag, 5. Juni 2017

alter Setzkasten

Als ich am Samstag diesen schönen alten Setzkasten auf dem Flohmarkt entdeckt habe, wusste ich schon, wofür ich den gebrauchen kann...


Ich habe mir überlegt, ob ich ihn weiss im Shabby Chic Stil anstreichen soll. Aber irgendwie gefiel er mir auch so, v.a. mit dem tollen, alten Aufkleber vorne. So habe ich ihn innen mit altem Stoff und Spitze beklebt. Die Spitze passt gut zu den verschnörkelten Griffen.


Das tolle an dem Setzkasten finde ich auch, dass er grosse Fächer hat. Die Armbänder und Ketten passen gut hinein. Der Setzkasten mit den  schönen Griffen dient am nächsten Markt zur Schmuckpräsentation.


Blog-Archiv