Sonntag, 31. Januar 2010

Feenglöckchen und andere Ohrringe..

Gestern abend kam die Sonne noch kurz vor dem Untergehen hinter der Wolkenwand hervor. So konnte ich gerade noch die neuen Ohrringe fotografieren. Bei Sonnenuntergang gibt es so ein schönes, warmes Licht.. so fotografiere ich meine Schmuckstücke am liebsten.



... und weil ich die "Feenglöckchen" so süss fand, habe ich heute noch zwei Paar hergestellt.. (im kühlen "Schneelicht" leider nicht ganz so schön...)


... und passend zur Monatsaktion "Februarfeuer" sind diese roten Ohrringe entstanden..



Ich finde es toll, dass so viele von euch einen "hier blogge ich"-Post geschrieben haben. :-) Ich habe schon wieder eine neue Idee für einen kleinen Bloggeraufruf.. (ich verrate nur so viel, es hat was mit unserer Kindheit zu tun... ;-))

Kommentare:

vomFeental hat gesagt…

Liebe Claudine,
danke für Deine Komplimente zu meinem Post vom 27.01.! :-)
Stimmt, die Lichtverhältnisse machen unheimlich viel aus beim "Indoor"-Fotografieren. Mit Sonnenstrahlen sehen Deine Kreationen noch bezaubernder aus.
Liebe Grüße von Iris

Vintage-Schmiede hat gesagt…

Liebe Claudine,
Deine Ohrringe sind wirklich immer wunderschön. Du hast wirklich ein großes Talent fürs Schmuck herstellen.
An Deinem Bloggeraufruf kann ich leider nicht teilnehmen. Mein Blogger- und gleichzeitig Bastel-Arbeitsplatz ist immer total vollgestellt und unaufgeräumt *schäm*. Aber ich bin schon auf Deinen neuen Aufruf gespannt.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend.
GLG Annette

Karen hat gesagt…

"Hier blogge ich" konnte ich leider nicht mitmachen. Ich habe im Moment noch keinen richtigen Arbeitsplatz.
Es war aber ganz spannend, bei anderen Menschen den Arbeitsplatz zu sehen. Ich bin schon auf deine neue Aktion gespannt. :-)

Das Licht bei deinen neuen Schmuckstücken ist wirklich traumhaft.

So sehen sie wirklich feenhaft aus.

Liebe Grüße!

Princessluvya hat gesagt…

uiuiui mal wieder wundervoll <3

Blog-Archiv