Montag, 1. Februar 2010

Kindheitserinnerungen...

Am Samstag waren wir bei meinen Eltern und ich habe meine alten Spielzeugschachteln aussortiert. Dabei habe ich zwei "Lieblinge" mit nach Hause genommen. Der süsse Dackel war mein allerliebstes Plüschtier als ich noch ganz klein war. Schaut euch mal an wie zerknuddelt er ist. Sogar die Augen sind ganz zerkratzt.. :-) Ich nehme mal an er ist der Grund, warum ich heute noch Dackel so süss finde.
Und meine Lieblingspuppe Natalie, die ich stundenlang gekämmt habe, hat jetzt ein sauberes Kleidchen und fühlt sich ganz wohl bei mir...

Wer macht mit und zeigt uns seine Kindheitsschätzchen? Da werden Kindheitserinnerungen wach... Ich bin schon ganz gespannt auf eure Bilder..





... und so sah ich mal aus...

Kommentare:

Neike hat gesagt…

hihi, stimmt, dann habe ich ja schon mitgemacht :o)))

Ich habe noch sooviel alten Kram an Teddys, Puppen, Schulheften , Zeichnungen.....mein Vater hat alles, aber auch alles aufgehoeben.
Macht aber Spass , in den alten SAchen zu kramen, zumal sie ja doch meist im Schrank oder in KArtons verstaut sind ......

Liebe Gruesse
Neike

* Wiener Wohnsinn* hat gesagt…

Hi !!

Oh süße Idee ! Da würd ich gern mitmachen! Nur sind alle meine kindheitserinnerungen inkl. Spielzeug in Kärnetn, und da fahr ich erst wieder zu Ostern hin !
Aber ich könnt dann noch was nachreichen !
Süß hast ausgesehen - so ein richtig verschmitztes Lächeln :)

lg melanie

Paulina hat gesagt…

Was für ein obersüßes Kinderfoto!!!!!Und dein Dackel, ja man sieht ihn an,wie heiß und innig er geliebt wurde ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

vintagetraeume hat gesagt…

Liebe Claudine,
das ist ja eine wundervolle Idee.
Schlafe mal eine Nacht darüber und bin mit dabei.

Bin ganz verliebt in das Schürzchen von Deiner Puppe.

Ach sind Kindheitserinnerungen schön.........

Liebe Grüße von der Antje

Sylvie hat gesagt…

mei bist du süüüüüüüüüüß !!!so herzig!!!
und dein dackel...ja, der schein wirklich viel geliebt worden zu sein ;)
ich habe meine puppe auch noch, der (ferien) tag heute ist schon verplant, aber vielleicht krame ich nach ihr und zeige sie euch morgen...
liebe grüße
sylvie

Shabby-Homedreams hat gesagt…

Guten Morgen liebe Claudine,

ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich für deine lieben Genesungszeilen bedanken.

Ohhh ja, dass weckt auch in mir echte Kindheitserinnerungen.

Habe natürlich auch das ein oder andere Teil verwahrt und auch schon an meine kleine Prinzessin weitervererbt.
Es sind echte Raritäten dabei und vielleicht mache ich auch mit und stelle sie hier vor.

Wünsche dir noch einen wundervollen Dienstag.

Ganz liebe Grüße, Mary

Karen hat gesagt…

Ist der Dackel süüüüüüüüüß!
Eine schöne Idee von dir.
Vielleicht mache ich auch mit, wenn ich etwas aus meiner Kindheit (in den vielen Kisten) finde.
Das kann ein wenig dauern. ;-)

Dein Kinderfoto ist natürlich auch süß. Du scheinst sehr aufgeweckt zu sein....

Zwergenwelt hat gesagt…

Liebe Claudine,
was für ein süßes kinderfoto, und die Spielsachen sind ja allerliebst! Der Dackel ist grandios! Habe vor einiger Zeit auch mal mein Fritzle gepostet, meinen abgeliebten Bären erinnerst du dich?
schön, wenn man diese Begleiter der Kindheit noch hat!
Liebe Grüße!!
cornelia

Blog-Archiv