Mittwoch, 24. Februar 2010

Meine Matroschka und neue Bambiringe...

Für alle, die eine wenig Farbe brauchen, damit sie die Zeit bis zum Frühling gut überstehen können (wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich eine dicke, graue Wolkendecke)...


... diese süsse Matroschka habe ich mir mit meinem Gutschein, den ich von Dawanda für mein Gedicht erhalten habe, gekauft... ist sie nicht süss? :-)
Danke Dawanda!


... und für alle Bambifans gibt es jetzt Bambiringe in meinem shop.

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Die ist ober,ober Sonnenschein-süß!!!!Aber deine kleinen Ringe ebenso ;o)!Einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße, Petra

Simone hat gesagt…

Die Matrjoshka finde ich super. Da hast du dir echt etwas tolles gekauft!

Liebe Grüsse

Simone

Sylvie hat gesagt…

schön bunt...herzerfrischend!!
danke!
liebe grüße
sylvie

Annette hat gesagt…

Ganz süß ! Da wird die Sehnsucht nach Frabenpracht immer größer ...
LG Annette

Luna hat gesagt…

Toll und schön v.d.Farben, Deine Matroschka!
Die Ringe finde ich auch sehr reizend.
Lg LUna

zafraniversum hat gesagt…

Die ist ganz herzig! Wer hat sie denn hergestellt?
Ich habe heute übrigens noch eine Anleitung für ein Ohrring-Dispaly gefunden, das Dich interessieren könnte:
http://www.instructables.com/id/Hanging-Earring-Display/

Liebe Grüsse
Eva

P.S.: Hast Du den newsletter von meylah nun auch abonniert?
P.P.S.: Meine Logorenovierung ist jetzt fertig. Ich stell es heute auf mein Blog. Mach mir doch die Freude und schau's Dir an.

Feenraum hat gesagt…

Hallo!!
Die Matrjoschka ist soooo hübsch und die Ringe sind auch soooo schön, würden meiner Hannah bestimmt auch gefallen...
Liebe Grüße
Silvia

Schönsinn hat gesagt…

Liebe Claudine,
Die Ringe sind ja sooo niedlich!
Du hast aber auch immer wieder neue Ideen :-)
Liebe Grüße,
Lena

Schüttguttechnik hat gesagt…

Die ist ja putzig! Da hast du dir wirklich etwas schönes von dem Gutschein geholt...
Die Matroschka sieht einfach zum Knuddeln süß aus.

Blog-Archiv