Montag, 27. September 2010

gestrickte vintage Pulswärmer

Ich habe mal wieder gestrickt. Wenn es draussen kälter wird habe ich oft kalte Hände. Darum liebe ich Pulswärmer (auf Schwyzerdüütsch "Amedisli" ;-)). Ich habe mir welche aus einer tollen, weichen Wolle (Schurwolle und Cashmere) gestrickt und sie mit Klöppelspitze verziert. Beim Waschen hat sich die Spitze ein wenig verfärbt. Das gibt dem Ganzen einen vintage Touch, was mir gut gefällt.


Kommentare:

Silke hat gesagt…

Oh sind die schön. Ich hab mir Pulswärmer in rosa gestrickt :).
Deine sehen wundervoll und edel aus.
Ganz liebe Grüße
Silke

Sandra *Jill* hat gesagt…

Ohhh die finde ich allerliebst.
Ich glaub ich muß auch noch mal anfangen zu stricken, der nächste Winter kommt bestimmt.

Lieben Gruß
Sandra

Paulina hat gesagt…

Liebe Claudine,
die sind wunderschön und sie sehen auch richtig mollig warm und kuschelig aus,klasse!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

Bonnie hat gesagt…

Liebe Claudine,

die Pulswärmer sind einfach Klasse, wunderschön. Das die Spitze sich leicht verfärbt hat, gibt ihnen wirklich einen ganz besonderen Reiz. Ich hatte total vergessen, dass es sowas ja tatsächlich gibt und friere sobald die temperaturen unter 15 Grad fallen wie ein Schneider an den Händen. Dabei könnte ich so einfach Abhilfe schaffen. Danke also für die Erinnerung. Da werd ich doch glatt weg mal meine Kiste mit den Wollresten durchforsten und loslegen.

Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße von Bonnie

Zwergenwelt hat gesagt…

Ganz romantisch, liebe Claudine, die passen gut zu dir und sind ganz entzückend!!!!
Liebe Grüße, cornelia

Birgitt hat gesagt…

..die sind sooo schön, liebe Claudine. Das muß ich auch mal versuchen, ich glaube, Pulswärmer müßte ich auch noch hinkriegen, aber nur zum Wärmen, so schön wie deine werden sie sicher nicht.
Wünsche dir noch einen schönen Abend, liebe Grüße von Birgitt

Alba Linea hat gesagt…

oooooh ich will die auch haben! die sehen total klasse aus!
wünsch dir ne schöne woche und gaaanz liebe grüße!
;0)

Sofies Haus hat gesagt…

Wow!!!!Der Hammer!!!Wirklich! GLG Anja

Silke hat gesagt…

Liebe Claudine,
ich glaub, ich würd die Farben nicht mischen. Ich laub pur sieht edler aus. Hast du die Spitze einfach aufgenäht ?
Ganz liebe Grüße
Silke

Conni hat gesagt…

Wunderschön!
Da müsste ich doch auch mal schauen, ob ich die hinkriege. An kalten Händen "leide" ich auch.
Liebe Grüße
Conni

GZi hat gesagt…

Die sehen wirklich toll aus und ganz edel! Ich habe nur welche, die ein bisschen kurz geraten sind - Deine gefallen mir, weil sie etwas lnger sind und nicht nur die typischen fünf cm Pulswärmer... und dann mit der wunderschönen Spitze und Verzierung.

Ahuefa hat gesagt…

die sind mega schick! Aber amedisli hani no nie ghört.. bie betont mer das? Wie paradiesli?

Annette hat gesagt…

Ganz tolle Farbkombination!
LG Annette

Lillehus-Mainz hat gesagt…

Sind die aber wundervoll!!! GLG Jenny

*eni* hat gesagt…

oh claudine...

...die sind wunderschön!!!!
toll!!! ganz toll!!!
bitte mehr davon!

einen schönen tag dir!

liebgruss
eni

Eva hat gesagt…

Die Pulswärmer sind wunderschön - die Spitze verleiht ihnen etwas ganz außergewöhnliches und edles.

Liebe Grüße,
Eva

Niki hat gesagt…

Die sind wirklich wahnsinnig schön. Wusste gar nicht das du stricken kannst :) Zu dieser Jahreszeit macht das aber auch wirklich Spaß.


Liebste Grüße,
Niki

(M)Einblicke hat gesagt…

Die sind aber wirklich wunderschön. Gerade das Grobe mit der zarten Spitze gefällt mir. :-))

Liebe Grüße,
Anke

Karen hat gesagt…

Die hast du aber toll gestaltet.
Sie passen farblich schön zum Herbst. :-)

GLG Karen

Silke hat gesagt…

Liebe Claudine,
ich hab mir heute Wolle gekauft, ich muss diese Pulswärmer unbedingt auch haben. Ich habe mir graue Wolle und hellgraue Spitze genommen und freu mich schon aufs Stricken.
Liebe Grüße
Silke

Silke hat gesagt…

Liebe Claudine,
ich bin selbst gespannt, ob ich die so hinbekomme wie ich mir die vorstelle. Aber wenn sie gelingen zeige ich sie :).
Liebe Grüße
Silke

Anchen hat gesagt…

UI die Pulswärmer sind ja wunderschön edel. Die gefallen mir sehr.Auch die Farbwahl ist gut getroffen.

Lieben Gruß

Anchen

Blog-Archiv