Freitag, 30. April 2010

Kunsthandwerkmarkt Schloss Beuggen und Filzblütentraum...

Ich liebe Kunsthandwerkmärkte und einer davon ist der Töpfer- und Künstlermarkt im Schloss Beuggen (Rheinfelden D). Es gab 140 wunderschöne, kreative Stände mit Keramik, Schmuck, Accessoires, Kleidung und vieles mehr..
Da heute nicht unbedingt gutes Wetter zum Fotografieren ist, zeige ich euch einige Bilder aus dem Internet. Ich habe mir eine Rosenvase von "Porzellanwerkstatt" gekauft. Sooo schöne Dinge in weiss und Pastellfarben waren da zu bestaunen...



Ausserdem gefiel mir der Stand von "Ulrike Ay" mit den romantischen Filzblüten besonders gut.



Passend dazu möchte ich noch eine andere Filz-Künstlerin aus Basel vorstellen. Karin Wagner stellt märchenhaft schöne Blumen-Accessoires und Schmuckstücke aus Filz her.




hach, beim Anblick dieser Filzblüten kriege ich Lust dieses Kunsthandwerk zu lernen... mal schauen, ob es in der Nähe Filzkurse gibt...

Kommentare:

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Claudine,
diese Filzblüten sind der wahrhaftige Traum, Ulrike Ay ist eine sensationelle Künstlerin, ihre website ist der Traum in Filz...da wird man fast neidisch.. so schön kann ich es nie und nimmer. Auch die anderen beiden Blüten sind superschön.....
blütenkurse gebe ich bei uns in der VHS für anfänger, aber das sit schon hohe kunst... danke dir für die schönen Bilder!
LG und schönes Wochenende!
cornelia

Paulina hat gesagt…

Halleluja, was für wunder,wunderschöne Blüten!Herzlichen Dank für´s zeigen!Viele,liebe Grüße, petra

raumseelig hat gesagt…

Hallo liebe Claudine,

die Bilder sind wunderschön, das ist ganz hohe Filzkunst.
Also...ich wäre ja schon ganz schön gespannt was Du aus dem wundervollen Matzerial Filz zaubern würdest...:)

Sei ganz lieb gegrüßt
Barbara

rosenresli hat gesagt…

Liebe Claudine,

daß man aus Filz sooo schöne Sachen machen kann, einfach supertoll. Ich wußte gar nicht, daß da heute Kunsthandwerkermarkt ist, sonst wäre ich auch mal schnell hingefahren, bin nämlich gar nicht so weit weg. Ist das jedes Jahr um die gleiche Zeit?

Filzen würde ich auch mal gerne versuchen, es mangelt nur leider an der Zeit, so daß ich nicht mal mehr zum Häkeln komme. Aber das bleibt hoffentlich nur noch bis August so, dann kann ich beruflich wieder etwas kürzer treten, denke ich zumindest.

Deine selbstgefertigten Schmuckstücke sind übrigens auch wundervoll!

Viele liebe Grüße,
rosenresli

Biene hat gesagt…

Ich stand schon mehrmals neben Ulrike Ay. Sie macht traumhafte Rosenblüten!!!
Aber auch die Blüten der anderen Filzerin sind wunderschön!!!

Und nicht zu vergessen: deine Ohrringe gefallen mir auch sehr gut. Vor allem die ersten blauen. Da könnte ich doch glatt schwach werden.

Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende!

Biene vom Seifengarten

Tausendschön hat gesagt…

oooooooh claudine, wie gerne würd ich das auch können...das filzen...aber wie mein lieblingsmann schon sagt..."DU MUSST NICHT ALLES KÖNNEN" *grmpf*...müssen nicht...aber wollen *grins*
sag ich ;-)))
ganz liebe grüsse, silke

Blog-Archiv