Samstag, 31. Oktober 2009

Schmucknachmittag mit meiner Schwester

Heute habe ich meinen ersten, kleinen "Schmuckkurs" erteilt. ;-) Meine Schwester kam zu mir und ich zeigte ihr, wie sie ihre Schmuckstücke herstellen kann. So haben wir beide fleissig gewerkelt...


... vor lauter Werkeln kam das Essen fast zu kurz und musste erstmal warten.. ;-)



Hier die zwei schönen Armbänder meiner Schwester. Ich glaube, sie hat es sich ein wenig einfacher vorgestellt und war dann froh, als das Bettelarmband fertig wurde... *g*

Und ich habe mir einen Anhänger für meinen neuen schwarz-grauen Pulli gemacht..



... und neue Ohrringe für meinen Shop..




So, und jetzt muss ich in die Küche... eine Freundin kommt zum Essen..
Wünsche allen einen schönen Samstag abend! ♥

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Oh, herrlich - gemeinsam kreativ sein ist finde ich schon eine ziemlich schöne Sache ;o)und die Dinge die ihr da gezaubert habt sind oberschön!Ich wünsche dir einen entspannten Abend, viele, liebe Grüße, Petra

LINE hat gesagt…

WOW...für das Bettelarmband hätt ich den Kuchen sofort stehen lassen!
Tolle Schmuckstücke sind da entstanden!!!

Beeindruckte Grüße,
Line

Karen hat gesagt…

Es liegt wohl in den Genen.
Deine Schwester hat tolle Ideen.
Schöne Schmuckstücke sind entstanden.

Liebe Grüße!

Blog-Archiv