Donnerstag, 29. Oktober 2009

Kleine Weihnachtskugeln und Green Gate Röschen :-)

Das schöne Green Gate Papier hat mich dazu inspiriert die kleinen, süssen Weihnachtskugeln (jaja, überall sieht man schon Weihnachtsdekoration in den Läden...) mit der Decoupage Technik zu bekleben. Ich werde sie zu Ohrringen und vielleicht auch Kettenanhängern verarbeiten. Leider sind sie sehr zerbrechlich.. (und für mich, die manchmal ein wenig schuselig ist, ein wenig gefährlich... ;-)).


Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Die sehen ganz zart aus, richtig zauberhaft!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

vintagetraeume hat gesagt…

... ich bin ja hin & weg!

Die sind ja soooooo süß!
Sind sie denn wirklich so zerbrechlich?.....

... es ist einfach schön, die Vorfreude auf Weihnachten zu genießen.

Einen gemütlichen Abend wünscht Dir die Antje

Schönsinn hat gesagt…

Liebe Claudine,
....die sind aber hübsch geworden!!!! Vielleicht hilft es ein wenig die Kügelchen mit Klarlack zu überziehen? Evtl. sind sie dann etwas stabiler...
Liebe Grüße,
Lena

Nauli hat gesagt…

Wow! Ich bin ja mal gespannt, was Du daraus zauberst! Einen schönen Sonntag und liebe Grüße!

Ramona hat gesagt…

Schöne Idee! Sehen so zart und fein aus! Danke für die Fotos! :)

Blog-Archiv