Donnerstag, 10. Juni 2010

Geschenktütchen

Bei Rosabella habe ich vor einiger Zeit diese tolle Idee gesehen: schöne Muffinpapierchen unter dem Bügeleisen glatt bügeln und schon sind sie flach und für verschiedene gestalterische Zwecke bereit.
Das habe ich auch mal ausprobiert und die rosa, weiss gepunkteten Muffinpapierchen zusammen mit schönem pastellgrünem Geschenkpapier, Tortenpapier und bestempelten Aufklebern auf Papiertütchen geklebt. Die süssen Geschenktütchen findet ihr hier.



Kommentare:

Annerose hat gesagt…

Das ist vielleicht eine nette Idee, wo hast du denn diese schönen Förmchen her, oder sind die von dir so geschmückt ?
Liebe Grüße Annerose

hyggelig hat gesagt…

klasse.. so eine schöne romantische Idee.. wunderbar!
viele liebe grüße Stephi

Svanvithe hat gesagt…

Mit einfachen Mitteln, aber wunderschön gemacht. Das fand ich schon bei Rosabella toll.

Viele Grüße

Anke

*eni* hat gesagt…

oh die sind sooo schön...claudine!!!

einen tollen start ins wochenende dir!

liebgruss
eni

katja hat gesagt…

GRINS!!!!!!!!! genau diese muffin-förmchen habe ich heute bei MIRGOS gesehn und wieder hin gelegt weil ich dachte:"ach nein, ich hab doch noch so viele dieser förmchen und so viele muffins backe ich ja auch nicht" - aber jetzt kann ich die ja doch holen mit guten gewissen :-))))

liebs grüessli
katja

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Super Idee, sieht total klasse aus! Bin ganz begeistert. Die Farkombination gefällt mir sehr gut!Éva

Lillehus-Mainz hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Idee. TOLL !!! Ich wünsche Dir vorab ein wunderschönes Summer Weekend. Herzliche Grüße Jenny

Annette hat gesagt…

tolle idee ...das probiere ich auch mal aus...
lg annette

Zitronenfalter hat gesagt…

Wow, was eine tolle Idee!
Die muss ich mal abkupfern, ich liebe ja Muffins, aber die ganzen tollen Papierförmchen werden sonst ja immer weg geworfen...
Die Tütchen sind echt klasse geworden!

Blog-Archiv