Freitag, 11. Juni 2010

Bleib stehn und schau mich an...

Während überall das Fussballfieber ausgebrochen ist, bleibe ich auf dem Weg zum Einkauf lieber vor den wunderschönen Pfingstrosen und Rosen stehen und halte ihre Schönheit auf Fotos fest... es ist, als würden sie den Passanten zurufen: Bleib stehn und schau mich an... bin ich schön?





Kommentare:

Sylvie hat gesagt…

wunderschön!!!
und recht hast du ;)
wir standen heute in potsdam mit dem BUS im stau, weil alle wegen der wm früher nach hause wollten...irrsinnig!!
ich schicke dir viele grüße und erfreue mich an deinen traumhaften rosen-bildern!
sylvie

Niki hat gesagt…

Wahnsinn wie weit die Rosen schon bei euch im Süden sind :) Bei uns gehen grad erst die Knospen auf. Ihr hattet anscheinend besseres Wetter.

Ein schönes Wochenende, Niki

Sofies Haus hat gesagt…

Wunderschöne Röslein liebe Silvia!!!GGLG und laß dich nicht unterkriegen! Ich schau am So.auch Fußball!!Anja

Annerose hat gesagt…

Ja gefällt mir auch besser als Fußball. Ich schaue ja auch mal wenn Deutschland spielt aber die anderen nicht so. Das ist ja auch ganz schön nervig mit dem Krach dieses Jahr.
Liebe Grüße Annerose

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Wunderschöne Fotos! Meine Pfingstrosen sind noch zu jung, sie blühen noch nicht , deshalb muss ich in anderen Gärten sie bewundern.

Lillehus-Mainz hat gesagt…

Wunderschön. Dir ein wunderschönes sonniges Wochenende. Herzliche Grüße Jenny

Schneesternchen hat gesagt…

Da bin ich doch gleich mal schauen gekommen... die Bilder von deinen (Pfingst-)Rosen sind wunderschön... ich liebe sie einfach und sie duften sooo herrlich!

GLG Martina

Blog-Archiv