Donnerstag, 29. Juli 2010

Rosenelfe zeichnen

Gestern hatte ich mal wieder Lust zu zeichnen. Ich mag Elfen und habe ein tolles Buch gekauft mit Tipps, wie man Feen, Elfen und Gnome zeichnen kann. Ich habe schon immer gerne mit Bleistift gezeichnet. Als erstes habe ich eine zarte Rosenelfe (wie konnte es auch anders sein ;-)) abgezeichnet...




..mal schauen welche Elfe, Fee oder welchen Gnom ich als nächstes genauer anschauen werde... :-)

Kommentare:

Nane hat gesagt…

Woooow, sehr schön sieht die aus :)

Ahuefa hat gesagt…

da zeichnet es Talent, definitiv!

Biene hat gesagt…

Ach komm, gib zu, dass du sie abgepaust hast!!!grins

Das ist ja irre!
Ich bewundere es, wenn man so toll zeichnen kann!
Diesbezüglich bin ich total untalentiert. Aber dafür kann ich anderes.

Bewundernde Grüße,
Biene aus dem Seifengarten

silvermoon hat gesagt…

nene, nix abgepaust.. *lol* ;-) Danke!

Svanvithe hat gesagt…

O ja abzeichnen... das habe ich früher auch gern gemacht. Momentan fehlt mir die Zeit... Ich finde deine Elfen sehr gelungen.

Viele Grüße

Anke

Anonym hat gesagt…

Super j`ai toujours su que tu sais déssiner :-)
Tu vois tes copines crois même que tu as décalquer :-)
Tu devrais prendre plus de temps pour le dessein!!!
A bientôt :-)

Blog-Archiv