Montag, 13. Januar 2014

Kofferlösung und neue Ketten

Vielen Dank ihr Lieben für Eure Meinungen! Ich war irgendwie nicht 100%ig zufrieden mit meinen Präsentationsmöglichkeiten. Nun habe ich heute eine neue Idee umgesetzt: Ich habe eine Pinnwand mit Stoff und Spitze bezogen und diese in den Koffer gestellt. So kann ich meine Ketten und ev. Armbänder dran hängen. Mein Nähkästchen hat trotzdem noch drin Platz. Ich finde, es passt farblich so gut zum Koffer und verdeckt nicht so viel vom hinteren Teil des Koffers.







Die drei Ketten, die ich aufgehängt habe, sind gestern Abend entstanden.




Der Koffermarkt findet am 22. Februar von 10-16 Uhr in der BrockiPlus in Muttenz statt.

Und hier noch einige Infos zum Markt für alle, die in der Nähe wohnen oder auch einen weiteren Weg auf sich nehmen wollen. ;-)

Am Koffermarkt werden keine Koffer verkauft, sondern Kreatives, Kulinarisches und Originelles – alles selbstgemacht und im Koffer zum Verkauf angeboten! Noch sind die 60 Koffern geschlossen! Doch am 22. Februar von 10.00 bis 16.00 Uhr werden sie geöffnet und Jedermann und –frau kann nach Herzenslust stöbern, staunen und shoppen. 

Daneben kann man sich im BrockiBistro kulinarisch verwöhnen lassen mit Gulaschsuppe, hausgemachtem Brot, Crèpes, Kuchen, Kaffee und Mineralwasser.

Last but not least bietet das gepflegte und vielseitige, 1000m2 grosse BrockiPlus am 22. Februar ALLES zum halben Preis an. Da wartet manches Schnäppchen darauf, mit nach Hause genommen zu werden!

Hofackerstrasse 12 (nähe Bahnhof) in Muttenz

Wir freuen uns auf DICH 


Kommentare:

handgemalte Herzensträume hat gesagt…

super lösung, ich würde sagen die beste, obwohl auch die anderen möglichkeiten nicht schlecht waren..schön presentiert ist halb gewonnen..viel erfolg und freude beim koffermarkt
und viele liebe grüße
barbora

Flopperwoy hat gesagt…

Das ist doch schön! Viel Spass beim Markt!
LG
Bettina

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Jetzt ist alles irgendwie stimmig und du kannst deinen Schmuck toll dekorieren. Schade, ist doch etwas weit für uns, und bei uns in der Nähe gibt es keine Koffermärkte.

LG Sabine

Zimtkätzchen und Zuckerschnecke hat gesagt…

Die Lösung ist die Beste! Schade das es so weit ist :( da wär ich gerne mal gekommen... Ich wünsch viel Spaß und hoffe auf viele Bilder ;)
LG Dani

Heidi hat gesagt…

das mit dem schrägen Brett und dem Nähkästchen finde ich sehr gut.
Es hat sich gelohnt noch weiter zu suchen.
Viel Spass und liebe Grüsse
Heidi

Min-Hus hat gesagt…

...toll sieht der Koffer aus...gefüllt bestimmt noch besser...!!
Lieben Gruß
Anja

landlust hat gesagt…

Liebe Claudine,
ich bin ja eigentlich nicht so die Fachfrau für Schmuck, aber Dein Schmuck ist Verlockung pur!!! Du hast einfach traumhaft schöne Teile gemacht und ich wünsche Dir vollen Erfolg beim Koffermarkt:-)))
Wie lang sind denn die Armbänder???
Knuddel "meine" Emma ganz doll und sei ganz ganz lieb gegrüßt
Antje

Blog-Archiv