Mittwoch, 28. Dezember 2011

zwischen den Jahren

... endlich mal Zeit zum Ausruhen... Rosetten nähen mit u.a. wunderschönen, antiken Glasknöpfen... für z.B. Fingerringe...



... oder Broschen...



...und Zeit zum Lesen (das kann ich am besten in den Ferien)...



Ich hoffe, ihr könnt die letzten Tage im Jahr 2011 auch gemütlich, ruhig und gut verbringen. Danke für ein tolles Bloggerjahr, ich freue mich immer wieder über eure Kommentare!

Kommentare:

Kerstin Lungmuss - Rizi - hat gesagt…

Dein Rosetten finde ich wunderschön. Ein Ring davon .... sicherlich ein Traum. Klebst du die Rosetten an?
Ich wünsche dir eine noch entspannte Zeit / Ruhe und einen guten Rutsch in das neue Jahr.
GLG Kerstin

silvermoon hat gesagt…

Liebe Kerstin
Danke für Deinen lieben Kommentar. Die Rosetten werde ich an die Ringschiene annähen, kleben würde nicht halten..
LG
Claudine

Paulina hat gesagt…

Liebe Claudine,
jaaaaa ich finde es auch herrlich,alles läuft viel langsamer und stressfreier, ich geniesse das auch sehr ;)!Deine Rosetten sind wunderschön!Einen gemütlichen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

Sofies Haus hat gesagt…

Wunderschön!!!Die Bluse ist übrigens aus den Staaten, glg Anja

Yvi3009 hat gesagt…

Ich habe auch diese Woche Urlaub und bin einfach nur faul.

Komm gut ins neue Jahr und mache bitte weiter so. Dein Blog ist soooo schoen!

Alles Liebe fuer Dich.

yvi von yvis own world

Svanvithe hat gesagt…

Die kariert unterlegten Rosetten finde ich besonders hübsch.

Alles Liebe für dich, Claudine, und herzliche Grüße

Anke

shabby schweiz hat gesagt…

Liebe Claudine
Die Rosetten sind wunderschön!!
Ich nutze die zeit zwischen den Feiertagen auch, um mich kreativ zu betätigen - es macht Spass und entspannt!!

Gglg Marianne

weisser traum hat gesagt…

morgen du liebe
sehen wunderschön aus deine rosetten.
wünsche dir ein glückliches jahr 2012.
sei lieb gegrüsst daniela

Karen hat gesagt…

Ohhhhhhhhhhhh...sie sind wunderschön!
Wirst du sie in deinem Dawanda-Shop einstellen? Ich würde gern eine kaufen. Als Glücksbringer für das kommende Jahr? ;-)

Ich lese im Moment auch sehr viel. Sonst habe ich dafür einfach keinen Kopf mehr. :-(

Ganz liebe Grüße!

Blog-Archiv