Dienstag, 9. September 2014

Eckvitrine angestrichen



Ich habe zum ersten Mal ein grösseres Möbelstück gestrichen. Eine Eckvitrine, die nun in unserem Wohnzimmer steht. Ich finde es jedes Mal genial zu sehen wie ein Möbelstück anders wirkt, sobald es angestrichen wurde.


So sah die Eckvitrine vorher aus...




Und so nachdem ich sie mit Annie Sloan Farbe angestrichen...




... abgeschliffen und mit Wachs eingerieben habe.





Die Vitrine hat schön Platz für...




...die Kristallgläser, die ich von meinen Grosseltern geerbt habe...



...und Tischtücher und -läufer.

Ich freu mich über den neuen Hingucker in der Ecke unseres Wohnzimmers.

Kommentare:

chacheli-macheri hat gesagt…

Die Aufkleber und die Vitrine sehen klasse aus.
Liebi Grüess
caro

shabby schweiz hat gesagt…

Wow, liebe Claudine... Das nenn ich "wunderbare Verwandlung" ... Die Vitrine sieht suuuuuper aus :-)
Liebe Grüsse
Marianne

Zuckerzahn hat gesagt…

...unglaublich eine tolle Veränderung. ...bin begeistert...wirklich wunderschön!!!!
Alles Liebe
Jutta ♡

Little Charmingbelle hat gesagt…

Wow, das ist eine superschöne Veränderung. Die Vitrine sieht traumhaft aus. So ein Schmuckstück fehlt mir auch noch in meinem Wohnzimmer. Da kannst du wirklich stolz drauf sein. LG Ilona

Bianca J. hat gesagt…

Du Liebe,

also der Vorher-/ Nachhereffekt ist einfach unglaublich ..... das sieht wie ein ganz anderes Möbelstück aus...bin sehr begeistert :o))

Sei lieb gegrüßt
Bianca

Dekotante hat gesagt…

Wahnsinn, wie schön sie geworden ist!!!
Ganz liebe Grüße Petra

Milena Schlegel hat gesagt…

Oja, was ein bisschen Farbe alles ausmacht. Ich habe auch gerade eine Vitrine weiss gemacht. Zwar habe ich dann wieder für ein Weilchen genug.... Bis zum nächsten Möbelfund.
Lieber Gruss
Milena

FrauHummel hat gesagt…

Ich staune auch immer wieder, was ein bisschen Farbe bewirken kann, liebe Claudine! Im Original würde man sich die Vitrine ja kaum in die Wohnung stellen (naja, zumindest ich nicht...*ggg*!), und mit ein bisschen Zeit und Geduld wird sie zum Prachtstück! Eckmöbel sind ja sehr praktisch, da sie selber kaum Platz benötigen und trotzdem sehr geräumig sind und viel Dideldum verschwinden lassen!
Häb e scheenä Tag und Hummelzhärzensgriessli!

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Die Vitrine sieht jetzt richtig toll aus! Ob ich mich das getraut hätte glaube ich nicht, habe da immer Bedenken, ob es mir dann auch gefällt...

LG Sabine

Rita hat gesagt…

Das Eckmöbel hat sich definitiv zu einer Schönheit gemausert! Ich würde aber auch die schönen Gläser nehmen....... Das sind doch so schöne Erinnerungsstücke!
Viel Freude mit dem neuen Möbel wünscht dir Rita

kanoschl hat gesagt…

Uuu.... ein Traum!! Wirklich wunderwunderschön! So eine hätte ich auch gerne. Sieht ganz toll aus.
Liebe grüße
Lisa

tatjana hat gesagt…

hammermäßig was für eine tolle Veränderung, irre was Farbe ausmacht.
Liebe Grüße von Tatjana

WILLYS SHABBY BROKI, SCHAFFHAUSEN hat gesagt…

hey du

schöön ist sie geworden, grosses kompliment.....

mir gefällt sie jetzt auf jeden fall besser :-)

grüssli karin

Blog-Archiv