Freitag, 14. Dezember 2012

Daphnes's Diary


Kennt ihr das Magazin "Daphne's Diary"? Ich finde es einfach super schön und freue mich, dass es das Heft nun auch in "unserem" Kiosk gibt. Es ist voll mit liebevoll gestalteten Wohnberichten, Rezepten, Bastelanleitungen, Shopping- und Flohmarkttipps und auch Material wie zum Beispiel nostalgische Geschenkanhänger oder Namenskärtchen für die Weihnachtsgeschenke sind da drin enthalten. Hier ein paar Eindrücke.

schöne Postkarten aus dünnem Karton

so schöne Geschenkanhänger

Selbstgemachte Teebeutel? Wie originell. ;-)

Die letzte Seite gefällt mir besonders gut. 
"Alles Liebe und noch einen wunderschönen Tag"... 
das wünsche ich Euch auch. :-)

Kommentare:

freuleinmimi hat gesagt…

Das Magazin sieht wirklich schön aus ... gesehen habe ich das noch nie, aber vor lauter Weihnachts-Werken bin ich auch kaum noch in der Stadt anzutreffen.
Liebgruss, mimi

Christine hat gesagt…

Ich hatte es auch schon in den Händen , es ist wirklich sehr schön . Ich wünsche euch einen feinen 3 . Advent .
Liebe Grüße ,
Christine

Station88 hat gesagt…

Ich habe es mir auch vor zwei Tagen gekauft. Die Aufmachung ist schon außergewöhnlich ubd sehr liebevoll gestaltet.
Mal sehen wie das nächste Heft wird..
GGLG Astrid

Karen hat gesagt…

Habe ich mir auch gekauft!

Es ist ja ursprünglich aus Holland.
In Englisch wurde sie (glaube ich) leider eingestellt. Schön, dass es sie in "Deutsch" gibt.

Victörtchen hat gesagt…

Ich liebe diese Zeitschrift! Habe auch ein paat auf holländisch und die ganz neue gibt es ja jetzt endlich wieder auf deutsch! :) (hab ich vom Nickolaus bekommen!)
LG Victoria

Blog-Archiv