Mittwoch, 24. Oktober 2012

Tagebuch für Emma


Ich habe ein Tagebuch für Emma geklebt. Darin werde ich meine/unsere Erlebnisse mit ihr aufschreiben und später kann sie diese "Briefe an sie" dann lesen.

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Liebe Claudine,
das ist supersüß!Meine Bande hat soetwas auch und sie liiieben es darin zu lesen und zu blättern, viel Freude beim füllen!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

punkelmunkel hat gesagt…

uuuuunglaublich süß, ich wünschte ich wäre im schreiben und vorallem im basteln auch so kreativ.
ich glaube deine tochter wird sich mal riesig darüber freuen!

Min-Hus hat gesagt…

...wunderschön !!!
Lieben Gruß
Anja

Karen hat gesagt…

Eine schöne Idee.
Bleibende Erinnerungen für Emma und für euch.
So etwas finde ich immer schön.

Danke für die schöne Karte.
Vorallem der Spruch hat mich berührt. Er gibt Hoffnung...danke für deine lieben Worte.

Blog-Archiv