Samstag, 2. Januar 2016

DIY aus alten Kalendern und neue Ohrringe

Was macht ihr so mit den Kalendern vom vergangenen Jahr? Ich finde sie zu schade fürs Altpapier und da ich jemand bin, der vieles aufbewahrt (weil man es ja irgendwann vielleicht als DIY-Tante gebrauchten könnte...), landen meine alten Kalender in einer Schublade.




Heute hatte ich eine Idee, was ich mit einigen Bildern machen könnte. Ich habe meinen neuen Stanzer getestet. Die ausgestanzten Kärtchen habe ich bestempelt.


Handmade by Silvermoon- Kärtchen...



... und andere Kärtchen sind dabei entstanden.



Einige habe ich auf Tortenpapier geklebt und zu meiner vintage Kartensammlung an die Wand gehängt.





Ich möchte euch noch die neuen Ohrringe zeigen: Hübsche Porzellanblumen in lila.




Und nun wünsche ich noch all meinen Blogleserinnen alles Gute und Liebe und ein glückliches Jahr 2016! Ich freu mich, wenn ihr hier vorbei schaut und ab und zu einen Kommentar hinterlässt.


Kommentare:

Cornelia hat gesagt…

Sali Claudine Du bist ja im neuen Jahr schon wieder mit neuen und genialen Ideen unterwegs. Die lila Ohrringe sind wirklich sehr hübsch, mal eine andere Art Blume. Gefällt mir. Griessli Cornelia

Jule hat gesagt…

Süße Idee, einfach, aber bestechend! und immer wieder anders, ich kann mir vorstellen, dass, einmal angefangen, man kaum aufhören kann zu stanzen und zu stempeln....
alles Liebe für 2016!
JULE

landlust hat gesagt…

liebe Claudine'
Dir und Deinen Lieben wünsche ich Ein wunderschönes und glückliches neues Jahr mit vielen schönen Stunden und haufenweise kreativer Ideen:-) , Ich hoffe, Euch geht es gut' vor allem den beiden süßen Zwergen, die kannst Du mal ganz lieb knuddeln..
Lass es Dir gut gehen und sei ganz ganz lieb gegrüßt
Antje

LandHerz hat gesagt…

Hallo Claudine: Sind superschön geworden Deine Kärtli! GLG und ä guäts Neus, Karin.

Blog-Archiv