Freitag, 24. Oktober 2014

Spottster




Kennt ihr Spottster? Bis vor kurzem kannte ich diese Seite noch nicht. Bei Spottster kann man Produkte aus verschiedenen Onlineshops auf Merklisten speichern und den eigenen Wunschpreis in die Beobachtung setzen. Sobald das Wunschprodukt heruntergesetzt wurde und den Wunschpreis erreicht ist, wird man darüber benachrichtigt.

Ich habe es mal ausprobiert und eine DIY-Liste mit schönem Material zusammengestellt. Hier könnt ihr sie anschauen. Man kann die Wunschlisten auch teilen und verschicken. Z.B. eine Weihnachtswunschliste an die Eltern, Geschwister, Freunde etc. mailen. :-)




Spottster hat auch einen Blog, auf dem unter anderem BloggerInnen vorgestellt werden. Heute ist ein toller Bericht über meinen Blog gepostet worden. Ihr könnt ihn hier lesen. Ich freu mich sehr über die lieben Worte, vielen Dank!


Keine Kommentare:

Blog-Archiv