Mittwoch, 30. März 2016

Puppenstube aus Kartonschachteln


Ich habe ein provisorisches Häuschen aus Kartonschachteln gebastelt, bis wir eine grössere Puppenstube für die Möbelchen haben. Emma war ganz fleissig und hat fast die ganze Puppenstube selber angestrichen. 
Die Wände erhielten noch schöne Tapeten aus Geschenkpapier, die Fenster Vorhänge aus Strickstoff und schon was das kleine Häuschen für die Maus fertig. Klein, aber Emma gefällt es und es bleibt noch ein wenig in meinem Atelier, so kann Emma damit spielen, wenn Mama am Schmuck kreieren ist...









1 Kommentar:

tatjana hat gesagt…

Liebe Claudine,
das ist so liebevoll gemacht und eingerichtet, wunderwunderschön, wer würde da nicht gerne Kind sein, sehr sehr schön.
Alles Liebe von Tatjana

Blog-Archiv