Mittwoch, 22. April 2015

Bild von Poster




Ich habe von Posters ein tolles Bild erhalten. Die Bilderauswahl dort ist riesig und ich habe viel Zeit verbracht, bis ich mich für ein Bild entschieden habe. Es gibt eine grosse Auswahl an Blechschildern, Poster und anderere schöne Bilder für die Wand.  Beim Durchschauen der Leinwände, bin ich auf dieses Bild gestossen, das mir auf Anhieb sehr gut gefiel. Der Künstler Pier Toffoletti macht so tolle Bilder. Ich mag seinen Stil sehr! Nun hängt das Bild in unserem Wohnzimmer und ich finde es passt da sehr gut hin. 




Montag, 20. April 2015

Kette "Kaleidoskop"


Wenn der Anhänger so auffällig ist wie dieser Tropfenklunker zusammen mit dem Cabochon "Kaleidoskop", dann finde ich, dass es keine weiteren Perlen braucht. 


Samstag, 18. April 2015

Meine Berufung...



Als ich beim Einkaufen an dieser Schere vorbei gekommen bin, konnte ich natürlich nicht widerstehen. Die Schere passt auch ein wenig zu dem Thema, über das ich heute mal schreiben möchte. Ich wollte euch mal erzählen, was ich so beruflich mache.

Ich unterrichte nun schon seit zehn Jahren als Heilpädagogin (Sonderpädagogin) in einer Tagesschule für mehrfach und motorisch behinderte Kinder und Jugendliche. Nun habe ich in letzter Zeit gemerkt, dass es mal wieder dran wäre, sich nach einer neuen Stelle um zu sehen. Es ging zum Glück sehr schnell und so kann ich im Sommer eine neue Herausforderung annehmen. Ich werde Teilzeit in einer kleinen Schule im Kindergarten und in einer 1. Klasse Kinder mit Förderbedarf, die integriert sind, unterstützen und fördern. Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und auf die "Kleinen". 

Nun würde mich natürlich interessieren was ihr liebe Bloggerfrauen so beruflich macht, wenn ihr grad nicht am Bloggen seid. Geht ihr noch arbeiten (wenn ja was)? Seid ihr Vollzeitmama/-hausfrau oder sogar Vollzeitblogger?

Und wie kriegt ihr alles unter einen Hut? Zurzeit kommt bei mir das Kreativsein und Bloggen ein wenig zu kurz... aber ich denke, das wird sich auch irgendwann mal wieder ändern.

Und nun freue ich mich auf Eure Antworten und wünsche Euch einen schönen Sonntag!




Samstag, 11. April 2015

Jewels & Jewellery




Ich liebe ja Bücher, die mit DIY, Deko, Schmuck etc. zu tun haben. Ein schönes Inspirationsbuch ist das Buch "Jewels & Jewellery" vom Victoria & Alberts Museum in London. Es beinhaltet viele schöne Bilder von wertvollen Schmuckstücken aus verschiedenen Epochen. Ein wunderschönes Buch für SchmuckliebhaberInnen und/oder SchmuckkünstlerInnen.

Diese Buch habe ich zwei Mal und darum verkaufe ich ein Buch. Es ist neu und der Neupreis war 20 Pfund (ca. 30 Fr.). Ich verkaufe es für 15 Fr. / Euro & Porto. Wer Interesse daran hat, kann mir eine Mail schreiben.






Freitag, 10. April 2015

Klunker in mint und hellblau




Klunker müssen nicht immer echt sein. So wie diese zwei Klunkeranhänger in frühlingshaften Farben. Es sind zwei schlichte Ketten entstanden.





Sonntag, 5. April 2015

Ostern



Wir sind wieder wie jedes Jahr an Ostern bei Emma und Lara's Oma und Opa. Als wir hier angekommen sind hat es in dicken Flocken geschneit. Schnee an Ostern?? Naja, bräuchte ich nicht unbedingt, aber Emma findet den Schnee toll. Wir waren im Harz und da lag besonders viel Schnee. Ich habe so schöne Häuser entdeckt, die mit vielen bunten Ostereiern dekoriert waren. Das sah so witzig aus zusammen mit dem Schnee (zum Glück ist er jetzt weggetaut, so müssen wir die Ostereier nicht im Schnee suchen.).




Da wir aufgrund von Platzmangel den Kinderwagen zu Hause lassen mussten, wird Lara mit der Tragehilfe mitgenommen. 
(Sie hat die blauen Augen vom Opa geerbt. :-))




Ich wünsche euch schöne Ostern mit vielen bunten Ostereiern.




Freitag, 3. April 2015

Schmuck Workshop bei PAPUNI




Falls ihr PAPUNI noch nicht kennt, müsst ihr unbedingt mal vorbei schauen. Die liebe Elli hat aus  der grossen Halle an der Stephan Gschwind Str.17 in Oberwil, die früher mal eine Schaufelfabrik war, ein wahres Einkaufs-und Eventparadies geschaffen.  Der Silvermoon Schmuck ist dort auch ausgestellt.




Die tolle Halle kann für private Anlässe gemietet werden. Sie ist mit einer Bar, einer Lounge-Ecke, Tischen und vielen Kronleuchtern bestückt.





In den Regalen werden Handmade Produkte von kreativen KünstlerInnen aus der Region verkauft. Die Verkaufsflächen können bei Elli vermietet werden. Zudem gibt es romantisch verspielte Kleidung und Einzelstücke zu kaufen.




Hier ein Clip, der einen kleinen Einblick verschafft:



Und jetzt kommt noch eine tolle Neuigkeit!

Bei Papuni werden kreative Workshops durchgeführt. Zwei davon sind Schmuck-Workshops, die ich durchführen werde. Ich habe sowas noch nie gemacht und bin schon sehr gespannt und freue mich drauf. 
Hier die Daten:

Falls man es nicht gut lesen kann:

Vintage-Schmuck
SA 09./30. Mai
9:30 - 12 Uhr

Kurskosten 39 Fr. (exkl. Materialkosten)

Wer für sich selber oder ein Geschenk für die Mama, Schwester oder Freundin kreieren möchte, ist hier genau richtig. In den Pausen gibt es Scones und Muffin mit Kaffee, mmmh...
Wer ist dabei? Anmelden könnt ihr euch bei Elli hier.


Blog-Archiv