Sonntag, 15. Mai 2016

Kette aus echten Vergiss-mein-nicht Blüten


Vergiss-mein-nicht gehören schon seit Kindheit zu meinen Lieblingsblumen. Umso mehr freue ich mich über meine neue Kettenkreation.


Ich habe die Blüten gepresst...


Es war gar nicht so einfach diese zarten, getrockneten Blüten vom Papier zu lösen. Danach habe ich Glascabochons auf die Blüten geklebt. Leider haben sich ganz viele Blüten vom Leim verfärbt... Zum Glück sind ein paar wenige Blumen schön geblieben...


Ich habe farblich passende Glasschliffperlen mit Messingblümchen kombinert und daraus eine Kette kreiert.


1 Kommentar:

Rumpelkammer hat gesagt…

das sieht wunderschön aus
hoffentlich behalten sie ihre Farbe
liebe Grüße
Rosi

Blog-Archiv