Mittwoch, 30. März 2016

Puppenstube aus Kartonschachteln


Ich habe ein provisorisches Häuschen aus Kartonschachteln gebastelt, bis wir eine grössere Puppenstube für die Möbelchen haben. Emma war ganz fleissig und hat fast die ganze Puppenstube selber angestrichen. 
Die Wände erhielten noch schöne Tapeten aus Geschenkpapier, die Fenster Vorhänge aus Strickstoff und schon was das kleine Häuschen für die Maus fertig. Klein, aber Emma gefällt es und es bleibt noch ein wenig in meinem Atelier, so kann Emma damit spielen, wenn Mama am Schmuck kreieren ist...









Sonntag, 27. März 2016

Puppenhausmöbel vorher - nachher


Heute war ich mal wieder auf dem Flohmarkt. Ich  habe antike Puppenhausmöbel gekauft zu einem Schnäppchenpreis. Ich denke die sind bestimmt um die 60 Jahr alt oder sogar älter...



Die Küche gefällt mir besonders gut. Die wollte ich nicht anstreichen,



Die anderen Möbel wollte ich anstreichen und neuen Stoff drauf kleben...



Emma hat mir beim Streichen geholfen und es hat ihr grossen Spass gemacht.



Und so sehen die Puppenhausmöbel jetzt aus...



Schlafzimmer in rosa...



DasWohnzimmer habe ich weiss angestrichen und die Sessel mit einem rosa Blümchenstoff beklebt.



Da möchte man am liebsten nochmal kleines Mädchen sein... Jetzt brauche ich nur noch ein grosses Puppenhaus, das ich anstreichen und mit schöner Tapete bekleben kann.




Freitag, 25. März 2016

das Kreuz und Spitzenschmuck


Ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Karfreitag... Das schöne Strasskreuz hängt neben meinem Bett und erinnert mich daran, warum Jesus gestorben ist.


Den neuen Spitzenschmuck gibt es übrigens jetzt auch in weiss und blau...




Sonntag, 20. März 2016

Tafiti




Eines Tages war das tolle Buch "Tafiti und der Honigfrechdachs" vom LOEWE Verlag in unserem Briefkasten. Emma liebt die witzigen Geschichten vom Erdmännchen Tafiti und seinen Freunden.

Wie auch schon die Vorgängerbände überzeugt Tafiti und der Honigfrechdachs durch eine warmherzige Geschichte: Tafiti und Pinsel nehmen ihr Leben nicht nur mit viel Charme selbst in die Hand. Sie zeichnen sich auch durch selbstlose Hilfsbereitschaft aus, die ihnen aber auch selber zugutekommt. Eine Geschichte über Initiative, Mut und Hilfsbereitschaft.

Ich denke, wir werden uns noch mehr Tafiti-Bücher kaufen, da es unsere Mädchen lieben, wenn man ihnen Geschichten vorliest. Und da es in diesen Büchern auch viele schöne Bilder zu betrachten gibt, sind die Bücher auch für die Kleineren geeignet.



Samstag, 19. März 2016

Brautschmuckset in lachsrosa


Ich durfte wieder einmal ein Brautschmuckset kreieren und freue ich, dass es der Braut gefällt. Immer wieder schön Schmuck für den grossen Tag kreieren zu dürfen.

Samstag, 12. März 2016

Schmuck aus Spitze in rosa

Heute zeige ich euch die neuen Ohrringe und Armbänder aus bearbeiteter Spitze in rosa mit Strasssteinchen, silbernen Metallteilchen und grauen Röschen.











Mittwoch, 9. März 2016

Osterdeko

Nun ist auch bei uns die Osterdeko eingezogen... mit vielen Häschen, Ostereiern und Vögelchen...



Die süsse Filzhäsin mit dem Shabby Kleidchen habe ich an einem Koffermarkt gekauft.


Inspiriert von einigen Blogs habe ich eine Eierschachtel bemalt und beklebt...


Blog-Archiv