Freitag, 31. Januar 2014

Die Gewinnerinnen der Schmuckverlosung



Hier kommen die drei Gewinnerinnen der Schmuckverlosung.
In Lostopf 1 sind 18 Lose drin, in Lostopf 2 und 3 jeweils 13 Lose. Ich habe jedes Los nummeriert und mir von "Mr. Random" drei Gewinner raussuchen lassen.

Gewinnerin Lostopf 1 :

Die Nummer 12 wurde gewählt. Liebe Ina, Du darfst Dir ein Lederarmband aussuchen, herzlichen Glückwunsch!

Gewinnerin Lostopf 2:

Da macht die Nummer 11 das Rennen. Liebe Annisa, herzlichen Glückwunsch, Du hast die Kristallohrringe gewonnen! 

Gewinnerin Lostopf 3:

Random wählt da die Nummer 10. Liebe hyggelig (ich weiss leider Deinen Namen nicht ;-)), Du hast das Wickelarmband gewonnen, herzlichen Glückwunsch!



Bitte mailt mir Eure Adresse, damit ich euch eure Schmuckstücke so schnell wie möglich verschicken kann.

Danke an alle fürs Mitmachen und ein schönes Wochenende da draussen! :-)


Mittwoch, 29. Januar 2014

Rosenmädchen und schöne Überraschungen


Ich habe bei Zwergenwelt ein Rosenmädchen bestellt und schaut mal, was ich erhalten habe. Ein suuupersüsses Rosenmädchen mit Eimerchen und zudem noch zwei Geschenke. Ein niedlicher, kleiner Pinguin für Emma und ein schönes Täschchen genau nach meinem Geschmack!

Vielen, vielen Dank nochmal, liebe Cornelia! Du hast uns damit eine grosse Freude bereitet! 

Ich habe in der Küche ein wenig umdekoriert. Eine fröhliche, kleine Zwergenmädchenreihe.


Dienstag, 28. Januar 2014

Vogelketten, Hirschkette und Hörbuchtipp







Neue Vogelketten für alle, die das Vogelgezwitscher im Frühling lieben...




und eine winterliche Hirschkette...


Während dem Schmuck kreieren höre ich gerne Hörbücher. Das Hörbuch, was ich gerade höre heisst "Léon & Louise" von Alex Capus. Sehr schön geschrieben und dem Vorleser höre ich auch gerne zu. Im Internet habe ich folgendes Zitat gefunden, was sehr treffend ist:

"Ulrich Noethen versucht nicht, Rollen zu spielen oder Personen zu imitieren. Er liest - wie Geschichte und Autor ganz offensichtlich verlangt - sachlich und dennoch mit einem so feinen Gespür für Nuancen und Stimmungen, dass man behaupten möchte, dieser bezaubernden Liebesgeschichte zu lauschen, ist ein noch größerer Genuss als das Buch zu lesen." (Bücher)



(Bild aus dem Internet)


Freitag, 24. Januar 2014

Tulpenstrauss und Brotkasten





Vor kurzem kam mein Schatz mit diesem süssen Tulpenstrauss nach Hause. Er kennt mich gut... :-) So ein süsser, kleiner Frühlingsgruss mit Schmetterling, der mich immer erfreut, wenn ich in die Küche gehe!


Ich habe euch ja noch gar nicht meinen schönen Brotkasten gezeigt, den ich mir zu Weihnachten gewünscht hatte...


Das Brot bleibt frischer und ist zudem hübsch verstaut. 

Ich wünsche euch ein schönes, entspanntes Wochenende!

Mittwoch, 22. Januar 2014

Ohrringe


Ich zeige euch ein paar meiner neuen Ohrringe...


... Glascabochons mit farblich passenden Glasperlen...



... als Ohrstecker ...



... Schwalben bringen Perlchen ...


... Blumenohrringe dürfen auch nicht fehlen ...


Montag, 20. Januar 2014

Puppenliebe


Am Samstag war ich in einem schönen Laden und da habe ich diese herzallerliebste Puppe entdeckt. Kennt ihr das "Liebe auf den ersten Blick-Gefühl"? ;-) Ich musste die unbedingt haben. Sie ist ganz weich und auch das Gesicht aus Naturkautschuk ist angenehm weich. Eine richtige Schmusepuppe. Sie kriegt oft von Emma Küsschen. :-)


Auch die Schachtel mit dem stoffbezogenen Deckel, in dem die Puppe drin war, ist so süss.
Ja, bei so einer Puppe, kann Mama nicht widerstehen. Da möchte man am liebsten selber wieder Mädchen sein... ;-)

Samstag, 18. Januar 2014

Armbänder aus Glas- und Blumencabochons







Ich habe Armbänder aus Glas- und Blumencabochons kreiert. Sie machen Lust auf den Frühling mit den Vögeln und Schmetterlingen, die sich dazwischen tummeln.















Und so werde ich sie am Koffermarkt präsentieren...



Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!

Montag, 13. Januar 2014

Kofferlösung und neue Ketten

Vielen Dank ihr Lieben für Eure Meinungen! Ich war irgendwie nicht 100%ig zufrieden mit meinen Präsentationsmöglichkeiten. Nun habe ich heute eine neue Idee umgesetzt: Ich habe eine Pinnwand mit Stoff und Spitze bezogen und diese in den Koffer gestellt. So kann ich meine Ketten und ev. Armbänder dran hängen. Mein Nähkästchen hat trotzdem noch drin Platz. Ich finde, es passt farblich so gut zum Koffer und verdeckt nicht so viel vom hinteren Teil des Koffers.







Die drei Ketten, die ich aufgehängt habe, sind gestern Abend entstanden.




Der Koffermarkt findet am 22. Februar von 10-16 Uhr in der BrockiPlus in Muttenz statt.

Und hier noch einige Infos zum Markt für alle, die in der Nähe wohnen oder auch einen weiteren Weg auf sich nehmen wollen. ;-)

Am Koffermarkt werden keine Koffer verkauft, sondern Kreatives, Kulinarisches und Originelles – alles selbstgemacht und im Koffer zum Verkauf angeboten! Noch sind die 60 Koffern geschlossen! Doch am 22. Februar von 10.00 bis 16.00 Uhr werden sie geöffnet und Jedermann und –frau kann nach Herzenslust stöbern, staunen und shoppen. 

Daneben kann man sich im BrockiBistro kulinarisch verwöhnen lassen mit Gulaschsuppe, hausgemachtem Brot, Crèpes, Kuchen, Kaffee und Mineralwasser.

Last but not least bietet das gepflegte und vielseitige, 1000m2 grosse BrockiPlus am 22. Februar ALLES zum halben Preis an. Da wartet manches Schnäppchen darauf, mit nach Hause genommen zu werden!

Hofackerstrasse 12 (nähe Bahnhof) in Muttenz

Wir freuen uns auf DICH 


Samstag, 11. Januar 2014

Präsentationsmöglichkeiten Koffermarkt. Was denkt ihr?

Vielen Dank für Eure Kommentare zu meinem letzten Post und den vielen Vorschlägen, ihr seid super! :-)

Ich habe jetzt erstmal geschaut, was ich alles für Präsentationsgegenstände habe und verschiedene Varianten ausprobiert. Nun würde es mich mal interessieren, welche Variante Euer Favorit ist. Würde mich freuen, wenn ihr mir dies verraten würdet, danke im Voraus!

Variante 1


Variante 2


Variante 3


Variante 4


Variante 5


Variante 6


Sooo, das reicht erstmal mit den verschiedenen Präsentationsmöglichkeiten. 
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!



Donnerstag, 9. Januar 2014

Koffer im neuen Gewand



Am 22. Februar bin ich an einem Koffermarkt in Muttenz dabei (weitere Infos folgen). Und so habe ich meinen Shabby Koffer innen mit Stoff und Spitze beklebt...




Den Stoff habe ich mit Sprühkleber hineingeklebt. Im Deckel habe ich Spitze befestigt, an der ich die Ohrringe dranhängen werde.




Nun überlege ich, wie ich im unteren Teil des Koffers den Schmuck präsentieren möchte. Er ist ja eher tief und ich möchte nicht, dass die Leute sich bücken müssen, damit sie was sehen.

Habt ihr eine Idee, was man da machen könnte, dass der Schmuck ein wenig höher ist als der Boden des Koffers?


Mittwoch, 8. Januar 2014

Tierketten


Ich habe für eine Kundin zwei Tierketten kreiert. Sie hat mir zwei ihrer Lieblingstiere gegeben und mir ihre Farbwünsche angegeben.



Die Rehkitzkette in rosa und grün für sie...




und eine Eichhörnchenkette in bunt für ihre Tochter.


Wollt ihr auch eine Kette mit Eurem Lieblingstier haben? Dann könnt ihr Euch gerne bei mir melden.


Montag, 6. Januar 2014

Winterdeko



Ich finde es eigentlich immer schade, wenn die schöne Weihnachtsdeko wieder weggeräumt wird. Und so habe ich mein schönes Shabby Tablett in eine kleine Winterdeko umdekoriert. Wenn schon draussen der Schnee auf sich warten lässt, so sieht es wenigstens bei uns im Wohnzimmer schön winterlich weiss aus.







Freitag, 3. Januar 2014

Mädelsfrühstück im wunderschönen Cafe

Heute hatten Antje von meine Landlust, Emma und ich ein gemütliches "Mädels-Frühstücken" im wunderschönen Cafe Gott sei Dank. 


Und weil mir dieses Cafe so gut gefällt, zeige ich Euch noch ein paar Bilder, die ich gemacht habe...



Das Zimmer, in dem wir gefrühstückt haben, war in blau-weiss gehalten...


Das Zimmer ganz in rosa muss ich Euch auch noch zeigen...


Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!


Blog-Archiv